Energy & Carbon Consulting

Energy Changes' Energy & Carbon Consulting Team unterstützt seine Partner in allen Aktivitäten in den Bereichen nachhaltige Energie und Klimaschutz - weltweit. 

Wir beraten multilaterale Organisationen, Geberorganisationen. private Investoren, Entwicklungsbanken und internationale Finanzinstitutionen. Zu unseren Kunden zählen u.a.:

  • United Nations Development Programme (UNDP)
  • United Nations Industrial Devlopment Organization (UNIDO)
  • Europäische Bank für Wiederaufbau und Entwicklung (EBRD)
  • Europäische Investitione Bank (EIB)
  • International Finance Corporation (IFC)
  • Österreichische Entwicklungszusasmmenarbeit (ADA)
  • Schwedische Energieagentur
  • Lebensministerium

Unsere Experten haben breite Regionalerfahrung, vor allem in Schwellen- und Entwicklungsländern:

  • Europa - Slowakei, Serbien, Bosnien und Herzegovina, Albanien, Armenian, Georgien, Bulgarien, Rumänien, Polen, Türkei, Rußland, ...
  • Asien - Philippinen, Indonesien, Iran, Pakistan, Mongolei, ...
  • Afrika - Ghana, Uganda, Burkina Faso, Äthiopien, Tanzania, Südafrika, ...
  • Lateinamerika - Guyana, Ekuador, Brasilien, Mexiko, ...

 

News aus dem Arbeitsbereich Energy & Carbon Consulting:

Manfred Stockmayer und Clemens Ploechl evaluieren in diesen Monaten zwei internationale Klimaschutzprojekte die von der Global Environmental Facility (GEF) finanziert und von der...
Energy Changes hat 2015 seine internationalen Schwerpunkte vor allem auf die Bereiche öffentliche und private Klimafinanzierung sowie Energiepolitik gelegt.   Hier hat sich...
Energy Changes arbeitet an einem neuen Ansatz Treibhausgasemissionsreduktionen im Gebäudesektor zu erfassen. Gerade Energieeffizienzmaßnahmen bieten ein großes Minderungspotenzial...
Energy Changes unterstützt das Dubai Carbon Center of Excellence (DCCE) und das United Nations Development Programme (UNDP) bei der Entwicklung von Klimaprojekten. 5...
Energy Changes unterstützt, im Rahmen eines internationalen Konsortiums unter der Leitung von SWECO, die Schwedische Energieagentur innerhalb des Global Sustainable Cities Network...
Die Energy Changes s.r.o., Bratislava, präsentierte sich und ihre Produkte und Dienstleistungen erstmals mit eigenem Messestand. Auf einer Fläche von über 45.000 m2 informierten...
 Am 2. Mai 2012 haben Österreich und Surinam ein Memorandum of Understanding (MoU) zur Zusammenarbeit im Klima­schutz unterzeichnet. Die Unterzeichnung dieses MoU...
Ecuador führt Einspeise­vergütung ein: 0,29 Euro/kWh für Strom aus Photovoltaik  Der Vorstand des staatlichen ecuadorianischen Energie­versorgungs­unternehmens...