Consulting, Energie & Klimaschutz

Consulting, Energie & Klimaschutz

Wir haben weltweit über 50 Klimaschutzprojekte bei der Registrierung bei (inter-) nationalen Behörden und der Verifizierung der Emissionsreduktionen unterstützt.

Wir haben langjährige Erfahrung bei Design, Implementierung und dem Training für Measuring, Reporting and Verification (MRV) Systemen von Treibhausgasen. Auch Carbon Footprints in den Sektoren Aluminium, Öl und Gas, sowie Telekommunikation und Abfallwirtschaft zählen zu unseren Stärken.

Augenblicklich widmen wir uns verstärkt den Themen klimapolitische Maßnahmen, Klimawandel-Anpassung und Resilienz. Dabei haben wir mittlerweile 15 NAMAs (Nationally Appropriate Mitigation Actions) im Rahmen der Nationally Determined Contributions sowie die dazu passenden Finanzierungsinstrumente und MRVs konzeptioniert.

Wir wenden dabei die folgenden Standards an:

CAR, CDM, GHG Protocol (scope 1, 2, 3 und für Städte), Gold Standard, IPCC Richtlinien für ISO 14040, 14044; ISO 14064/1-2, ISO 14067, JI, PAS 2050, PAS 2060, Plan Vivo, VCS. Wir haben auch 3 neue Methodologien (2 CDM, 1 VCS) zur Berechnung und zum Monitoring von Emissionsreduktionen entwickelt.

Referenzen

Für die nächsten drei Jahre haben es sich die 23 Marchfeldgemeinden zur Aufgabe gemacht, ambitionierte und klimapolitche Maßnahmen auf kommunaler u

Landschaft Tullnerfeld

Die 5 Gemeinden der Region Tullnerfeld OST wollen im Rahmen der KEM intensiv an gemeinsamen Projekten im Bereich der Mobilität, Erneuerbaren Energi

Projektgrafik

Im Rahmen der von der Wirtschaftskammer Niederösterreich im Zeitraum 2015 bis 2019 angebotenen, 100% geförderten Energieberatungen konnten unsere E

Koordinierendes Schnittstellenmanagement erfolgt zwischen den Projekten der Smart-Cities-Community, der Öffentlichkeitsarbeitsagentur und dem Smart-Cities-Programmmanagement des Klima- und Energiefonds und relevanten Stakeholdern zur Stärkung der Community als Ganzes und zur Nutzung von Synergien.