BVergG 2018 – erste Erfahrungen und Einsichten

Vergabe Jour Fixe
Die Veranstaltung richtet sich an öffentliche Auftraggeber, die aktuell Bauvorhaben planen oder realisieren.
 

Datum: Donnerstag 13. Dezember 2018 | 17.00 Uhr
Ort: Kanzlei Schramm Öhler | Herrengasse 3-5 | 3100 St. Pölten

 

BVergG 2018 – erste Erfahrungen und Einsichten
 
•  Wesentliche Änderungen des neuen Bundesvergabegesetzes
•  Bedeutung der Änderungen für die Auftraggeber- und Bieterseite
•  Neue Verfahrensarten
•  Verpflichtende e-Vergabe
•  Neuerungen zur Eignung
•  Transparenz für Bekanntmachungen und -gaben
•  Innovative Bewertungsmodelle
•  Inhouse und Öffentliche Partnerschaft
•  Vertragsänderungen
 
Dr. Matthias Öhler, Schramm Öhler Rechtsanwälte
Dr. Andreas Gföhler, Schramm Öhler Rechtsanwälte   
 
Unser Jour Fixe Vergaberecht richtet sich an öffentliche Auftraggeber, die Teilnehmerzahl ist begrenzt.  
 
In der Pause und anschließend: Weinverkostung

 ANMELDUNGEN PER E-MAIL ERBETEN
 NEWS [at] SCHRAMM-OEHLER.AT