Coole neue Schule in Retz

Visualisierung der NMS Retz, (c) Architekt Friedrich ZT GmbH
NMS und PTS nach Sanierung feierlich eröffnet

„MS Retz ist cool“, sangen die SchülerInnen im Chor bei der Eröffnung ihres rundum sanierten und top ausgestatteten Schulgebäudes. In diesen Tenor stimmten auch die Ehrengäste ein und brachen allesamt eine Lanze für die Mittelschule. Mit dieser Feierstunde fanden die Sanierung des Schulgebäudes einen würdigen Abschluss. Und es ist nun der Garant dafür, das sich SchülerInnen und LehrerInnen in Retz wohlfühlen.

Als ausschreibende Stelle begleiteten wir dieses Projekt in den entscheidenden Phasen. Zunächst durch die Prüfung das Bestandsobjektes auf seine 'Sanierungsfähigkeit', danach legen wir mit den Verantwortlichen der Gemeinden, den Vertretern der Schule und des Landes NÖ den Projektumfang fest und küren in einem geladenen Architektenwettbewerb das Siegerprojekt. Parallel dazu optimieren wir den Fördermix. In einem einjährigen Ausschreibungsverfahren ermitteln wir in mehreren Verhandlungsrunden den Bestbieter für die Totalunternehmerleistung mit Energieverbrauchsgarantie und beauftragen diesen mit dem Bau.

Somit war eine coole Projektabwicklung garantiert.

Weiterführende Fragen richten Sie bitte an:
Gottfried Heneis
Tel.: +43 (0) 676 847 133 700
gottfried.heneis [at] energy-changes.com